Songarrangement und Studiovorbereitung (Teil 1)

Musiker – und vor allem Bands, an die sich dieser Artikel vorwiegend richtet – stecken für gewöhnlich viel harte Arbeit in Ihre Songkreationen. Stundenlang spielt man im Proberaum auf einem Riff herum und versucht Phrasierungen und Ausdruck mit seinen Mitmusikern zu optimieren, nur um dann doch wieder alles komplett zu verändern oder in die Tonne zu schmeißen. Vielleicht kann ich Euch mit ein paar kleinen Tipps helfen, Euer Songmaterial und Euer Bandgefüge positiv für den[…]

Weiter geht’s!

Songarrangement und Studiovorbereitung (Teil 2)

Weiter geht’s mit der zweiten Hälfte der Besserwisser-Tipps für ein gelungenes Songarrangement und eine optimale Studiovorbereitung (hier geht’s übrigens zu Teil 1). 6. Laid Back Lasst Euch Zeit! Wenn ein Part nach vorne gehen soll, bringt es nichts, wenn sich die Musiker gegenseitig überholen! Es geht viel mehr ab, wenn z. B. nur der Schlagzeuger nach vorne spielt und der Rest sich gemütlich zurücklehnt. Gerade diese kleine, gefühlsmäßige Differenz schiebt Euren Drummer dann ordentlich nach[…]

Weiter geht’s!