« Band-Arrangement: Wie Ihr systematisch Euren Song zum Klingen bringt!

Artikel 1 – Saubere Frequenztrennung

So kann es beim Hörer ankommen, wenn im Arrangement und Mix ganze Arbeit geleistet wurde: jedes Instrument hat seinen wichtigsten Frequenzbereich für sich. Maskierungen eher unwahrscheinlich! | Quelle: Izhaki, Roey: Mixing audio. Concepts, Practices and Tools. Elsevier, Oxford. 2012, S. 60

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.